Blickwinkel: Perspektiven auf Sundern

Wir freuen uns, Ihnen das aufregende Projekt „Blickwinkel: Perspektiven auf Sundern“ präsentieren zu können!

In den kommenden Wochen setzen wir dieses innovative Vorhaben um, welches durch Fördermittel im Rahmen des Programms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ (ZIZ) des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) ermöglicht wird. Wir planen den Dreh mehrerer Videoclips über Sundern. Die Inhalte sind die Menschen, besondere Themen und Highlights aus dem Stadtgebiet.
Um diese Videoclips realisieren zu können, benötigen wir Ihre Ideen und Impulse, um Sundern aus einem realistischen Blickwinkel darstellen zu können. Egal, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Foto-Profi, jeder kann am Wettbewerb teilnehmen!

Projekt- und Zeitplan:

Der Projektzeitraum läuft vom 12. Februar 2024 bis zum 24. März 2024 um 23:59 Uhr. In diesem Zeitraum haben Sie die Möglichkeit, Fotos oder Kurzvideos zu bestimmten Themenbereichen einzureichen. Selbst wenn Sie erst später am Wettbewerb teilnehmen möchten, ist dies problemlos möglich. Sie können während des gesamten Zeitraums Ihre Aufnahmen zu den jeweiligen Fragestellungen oder Themenbereichen einreichen.

Die besten Einreichungen werden auf dem Frühlingsfest am 14. April 2024 prämiert. Wir werden uns bemühen, Ihre Einsendungen bestmöglich in unsere Videoclips zu integrieren, um ein realistisches Bild von Sundern vermitteln zu können. Ihre Impulse durch die Videoclips und Fotos werden in unsere Außendarstellung einfließen und an verschiedenen Orten im Stadtgebiet präsentiert.

Sie können ganz einfach über unser untenstehendes Upload-Formular teilnehmen. Wählen Sie dazu einen Themenbereich aus, zu dem Sie eine Einsendung machen möchten, wählen Sie ein Bild oder bis zu drei Bilder aus und laden Sie sie hoch. Die Bilder sollten jeweils maximal 8 MB groß und im JPEG-Format sein. Sie können auch ein Kurzvideo einfügen, das jedoch nicht größer als 20 MB und im MPEG-Format sein sollte. Bitte geben Sie eine Beschreibung an, und wenn Sie denken, dass das Bild eine kurze Erklärung benötigt, können Sie diese ebenfalls hinzufügen. Alternativ können Sie Ihre Teilnahme auch per E-Mail (einschließlich der Kontaktdaten für eine mögliche Kontaktaufnahme) an zentrumsmanagement@wista-sundern.de senden. Falls Sie ein Bild mit künstlicher Intelligenz erstellt haben, lassen Sie uns das bitte auch wissen.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Bild- und Videorechte an dem zugesandten Material übertragen bekommen, um damit weiterarbeiten zu können. Darüber hinaus gewähren Sie uns umfangreiche, aber nicht exklusive Nutzungsrechte an Ihren eingereichten Werken. Wir bitten jeden Teilnehmer, die untenstehenden Teilnahmebedingungen zu lesen und zu akzeptieren.

Die Themenbereiche werden wöchentlich auf der Website und in den sozialen Medien kommuniziert. Wir haben diese bewusst breit gefasst, um so wenig Vorgaben wie möglich für die Teilnahme an den Bildern zu machen. Wählen Sie gerne Ihre ganz individuelle Interpretation der Fragestellung und beziehen Sie diese auf Ihren Ortsteil.

Ihre Unterstützung und Teilnahme sind entscheidend für den Erfolg dieses spannenden Projekts. Bleiben Sie über unsere Website und die sozialen Medien auf dem Laufenden, um alle Entwicklungen zu verfolgen.
Wir sind gespannt auf die rege Beteiligung und darauf, Sundern aus neuen Blickwinkeln zu betrachten.

Themenbereiche für die jeweiligen Einsendungen:

• KW 7 (12.02.2024 – 18.02.2024):
Thema 1 – Besonderheit: Was ist das Besondere an Ihrem Stadtteil? Was macht Ihren Ortsteil einzigartig?

Geben Sie uns einen Einblick in Ihre persönliche Sichtweise auf Ihren Ortsteil und helfen Sie uns, die Vielfalt und Einzigartigkeit zu entdecken.

• KW 8 (19.02.2024 – 25.02.2024):
Thema 2 – Arbeitsort: Was macht Sundern für Sie als Arbeitsort attraktiv? Welche besonderen Vorzüge bietet es für Ihre berufliche Tätigkeit?

KW 9 (26.02.2024 – 03.03.2024):
Thema 3 – Erholung: Was bedeutet Erholung für Sie in Sundern? Was bietet Erholung in Sundern für Sie, um dem Alltag zu entfliehen und neue Energie zu tanken?


Ganz einfach Fotos oder Videos zum Wettbewerb einreichen

Um an unserem Wettbewerb teilzunehmen, bitten wir Sie, einige persönliche Angaben bereitzustellen. Diese Daten sind erforderlich, um Sie über eventuelle Gewinne zu informieren und um Ihnen ggf. einen Preis überreichen zu können.
Es wäre hilfreich, unsere E-Mail-Adresse zentrumsmanagement@wista-sundern.de zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass unsere Benachrichtigungen nicht in Ihrem Spam-Ordner landen.

Die Angabe Ihrer Telefonnummer ist optional, aber empfehlenswert, um im Falle technischer Probleme während des Wettbewerbs schnell mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Bitte beachten Sie, dass Felder, die mit einem „*“ markiert sind, Pflichtangaben darstellen.

Für Ihre Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, bis zu drei Bilder hochzuladen. Bitte achten Sie darauf, dass jede Datei nicht größer als 8 MB ist. Wir bevorzugen das Format JPG, aber auch TIF und PNG werden akzeptiert. Es ist wichtig, dass Sie Umlaute und Sonderzeichen im Dateinamen vermeiden. Ihr Name sollte ebenfalls nicht im Dateinamen enthalten sein. Wenn Sie ein Kurzvideo hochladen möchten, besteht unten die Möglichkeit dazu. Bitte beachten Sie, dass die Datei nicht größer als 20 MB sein sollte und idealerweise im MPEG-4 Format vorliegt. Sollten Sie Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht, uns unter zentrumsmanagement@wista-sundern.de zu kontaktieren.
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Gelegentlich erhält ein Bild erst durch einen passenden Titel den letzten Schliff. Hier ein kleiner Hinweis: "Fotowettbewerb" ist vermutlich keine besonders kreative Wahl.
Falls Sie uns zusätzliche Informationen zu diesem Bild mitteilen möchten, bitte seien Sie prägnant. Ihre Bilder sollten für sich selbst sprechen können. Verwenden Sie dieses Feld, um uns darüber zu informieren, ob und in welcher Form KI bei der Entstehung Ihres Werkes verwendet wurde.
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Sie sind nicht verpflichtet, ein zweites Bild einzureichen, jedoch steht es Ihnen frei, dies zu tun. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bilder separat betrachtet und bewertet werden. Sollten Sie einen Zusammenhang zwischen zwei oder mehr Bildern herstellen wollen, erwägen Sie bitte eine Collage.
Falls Sie uns zusätzliche Informationen zu diesem Bild mitteilen möchten, bitte seien Sie prägnant. Ihre Bilder sollten für sich selbst sprechen können. Verwenden Sie dieses Feld, um uns darüber zu informieren, ob und in welcher Form KI bei der Entstehung Ihres Werkes verwendet wurde.
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Sie sind nicht verpflichtet, ein drittes Bild einzureichen, jedoch steht es Ihnen frei, dies zu tun. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bilder separat betrachtet und bewertet werden. Sollten Sie einen Zusammenhang zwischen zwei oder mehr Bildern herstellen wollen, erwägen Sie bitte eine Collage.
Falls Sie uns zusätzliche Informationen zu diesem Bild mitteilen möchten, bitte seien Sie prägnant. Ihre Bilder sollten für sich selbst sprechen können. Verwenden Sie dieses Feld, um uns darüber zu informieren, ob und in welcher Form KI bei der Entstehung Ihres Werkes verwendet wurde.
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Wenn Sie ein Kurzvideo hochladen möchten, besteht unten die Möglichkeit dazu. Bitte beachten Sie, dass die Datei nicht größer als 20 MB sein sollte und idealerweise im MPEG-4 Format vorliegen sollte. Sollten Sie Unterstützung benötigen, zögern Sie nicht, uns unter zentrumsmanagement@wista-sundern.de zu kontaktieren.